This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.
Bitter Harvest
  • Willkommen im Endzeit/Fantasy RPG "Bitter Harvest", in welchem euch ein Zutritt erst ab Vollendung des 21. Lebensjahres gestattet ist. (Alle anderen müssen leider draußen bleiben.) Unser Inplaysystem orientiert sich an der Szenentrennung und beinhaltet keine vorgegebene Mindestpostinglänge.

    Tipp: Wer zu Alpträumen neigt und schwache Nerven besitzt, sollte sich die Anmeldung noch einmal durch den Kopf gehen lassen.

  • Plot

    Ein Jahr ist Vergangen und hat viele Veränderungen mit sich gebracht und es steht noch nicht ganz fest, ob jeder ihnen gewachsen ist. Utopias König ist gefallen und Kjartan wurde zum neuen König ernannt. Unter Einberufung eines Rates soll die schreckliche Sklavenherrschaft beendet werden, doch nicht alle sind bereit sich dem Frieden hinzugeben. Im ehemaligen Sklavenviertel hat sich eine brutale Vampirgruppe, welche sich selbst The Outlaws nennt vom restlichen Utopia abgeschottet. Die dort gefangengehaltenen Sklaven werden schlimmer behandelt als je zuvor.
    Während Utopia zweigeteilt wurde, standen die restlichen Überlebenden im Wasteland einer Naturkatastrophe entgegen. Der Vulkan in Mount Hood hat nicht nur den Bunker der Rebellen zerstört, sondern auch einiges an Distrikten des Fort Beckett vernichtet. Auch die Kannibalen wurden aus ihrem Höhlensystem im Mount Hood vertrieben und nicht nur ihre Mitglieder mussten bei der grausamen Flucht vor Geröll und Lava unzählige Leben geben.
    Fort Beckett bot den Horizons ein neues Zuhause, gemeinsam wird an dem Wiederaufbau gearbeitet, während die Kannibalen zu ihren Verbündeten nach Utopia fliehen. Doch auch außerhalb des ehemaligen Portlands scheint die Zeit nicht still zu stehen. Little Hope rüstet auf, um ihre Armee um die Flames zu erweitern und den Vampiren ein für alle Mal den Kampf anzusagen.
    Und eine neue Gefahr zieht auf: Nach ganzen 19 Jahren erreicht Fort Beckett ein Funkspruch, in dem von einer "Auslöschung des Gebietes" gesprochen wird! Bist du bereit, dich den neuen Herausforderungen zu stellen?
  • Ingametime

    Juni 2049
    MoDiMiDoFrSaSo
    010203040506
    07 080910111213
    14 151617181920
    21 222324252627
    282930xxxx
    Juli 2049
    MoDiMiDoFrSaSo
    01020304
    05 060708091011
    12 131415161718
    19 202122232425
    262728293031x

    Spielbare Tage: 01. Juni bis 31. Juli 2049
    Wetterinfo: Sonne, wenig Regen
Your Team
Das Team steht dir jederzeit für deine Fragen zur Verfügung! Während Alex ganz geduldig jede Frage beantwortet und sich um die Grafiken kümmert, steht Claire gelassen allen weiteren Fragen und der Technik gegenüber - beide bitte mit Schokolade füttern, sie brauchen das manchmal und sind dankbar für jedes Stückchen!
Boardstuff
  • 11.09.2021 Neuer Hauptstyle Bittersweet Taste verfügbar!

    18.07.2021 Minizeitsprung und Teamänderung haben stattgefunden!

    27.06.2021 Bald findet ein Zeitsprung statt!

    03.06.2021 Blacklist Mai 2021 wurde gelöscht

    17.05.2021 Blacklist Mai 2021 und News sind draußen!

    21.03.2021 Blacklist wurde am 21. März gelöscht

    06.03.2021 Blacklist März 2021 ist draußen, seht rein!

    01.01.2021 Zeitsprung mit großer IP-Änderung!

    29.09.2020 Die Blacklist vom 06.09.2020 ist gelöscht!

    06.09.2020 Die aktuelle Blacklist ist draußen!

    06.06.2020 Ein Zeitsprung hat stattgefunden. Der IP Monat März ist freigeschaltet.

    29.03.2020 Blacklist vom 15.03.2020 gelöscht.

    15.03.2020 1. Blacklist erschienen, Meldungen bis zum 29.03.2020 und schaut auch in die News zur Änderung der Whitelist/Blacklist rein!

    22.02.2020 Die 5. Whitelist wurde gelöscht!

    07.02.2020 Zeitsprung, neue Ingamegruppe, Usergruppenänderung: Schaut in die NEWS rein, dort steht alles was ihr wissen müsst!

    02.02.2020 Die 5. Whitelist ist draußen, ihr habt bis zum 16. Februar Zeit euch zu melden!

    26.01.2020 Die beiden Styles "Dead Men Walking" und "Wastelands" sind raus, dafür der neue Style "No Mercy" drin - und in ein paar Tagen kommt die nächste Whitelist, nicht verpassen!

    16.12.2019 Die Whitelist wurde gelöscht.

    01.12.2019 Einen wunderschönen 1. Advent für Alle! Pünktlich zum Jahresschluss ist die 4. Whitelist online, bitte prüft mit wem ihr bleiben wollt!

    16.11.2019 Der Halloweenstyle wurde mit dem Weihnachtsstyle "Call Of The Zombieman" getauscht.

    27.10.2019 Dritter Zeitsprung hat neue Spieltage freigeschaltet + neuem Plot und Timeline

    05.10.2019Ab heute gibts das Motto-Style für Halloween im Stylechanger unter "Hallows Eve"!

    29.09.2019 Drei neue Styles im Stylechanger on: "Wastelands", "Firefly" und "Dead Men Walking"!

    15.09.2019 Die Whitelist wurde gelöscht.

    31.08.2019 Die 3. Whitelist ist online. Meldet euch bis zum 15.09.2019, um eure Charas in die Safezone zu bringen!

    31.03.2019 Erster Zeitsprung inkl. neuer spielbarer Tage. Bonus: neues Design "Lives".

    16.03.2019 Die Whitelist wurde gelöscht.

    01.03.2019 Die erste Whitelist ist raus und bittet um eure Aufmerksamkeit.

    02.02.2019 Das "Bitter Harvest" hat seine Tore geöffnet und ist bereit Mitstreiter aufzunehmen.

  • Weibliche Gesuche

    And in the bad times I fear myself
    [SG] Hotelmamagerin, Schwester, Erschafferin
    GESUCHT VON Hayden Mayfair

    How dare you!?
    [SG] Mensch, Fort Beckett, Freundin? Feindin?
    GESUCHT VON Claire Morgan

  • Männliche Gesuche

    Living next door to Assholes
    [SG] Rebellen, Mensch, Bruder, Fort Beckett
    GESUCHT VON Claire Morgan

    One time you will break under me
    [SG] Vampir, Outlaw, Utopia
    GESUCHT VON Samantha Davis

    At your service
    [SG] Adjudant vom Commander, Fort, Mensch
    GESUCHT VON Matthew Carter

  • Gruppengesuche

    Utopia Outlaws
    [SG] Vampirgruppe im Borderland
    GESUCHT VON Bitter Harvest

    Here we are, don't turn away now
    [SG] Rebellen, Menschen, Fort
    GESUCHT VON Bitter Harvest

    Wir reißen euch den Arsch auf!
    [SG] Forbewohner, Soldaten: Gegner der Rebellen
    GESUCHT VON Bitter Harvest

    give us a little hope
    [SG] Little Hope Anwohner
    GESUCHT VON Levinia

    We are the warriors that built this town
    [SG] Soldaten, Fort, Menschen
    GESUCHT VON Bitter Harvest

    Roughnecks
    [SG] Soldaten, Menschen, Fort Beckett
    GESUCHT VON Matthew Carter

    Was ist mit den Rebellen von morgen?
    [SG] Rebellengruppe im Fort
    GESUCHT VON Alex Vassilijev

    The Anarchy
    [SG] Rebellengruppe innerhalb Utopias
    GESUCHT VON Claire Morgan



Hallo, Gast! [Registrieren]




















Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Shadowlands
18+ | Fantasy | Szenentrennung
#1



Shadowlands
Bloody Fangs under the Moon
Es ist nur eine leichte Brise die dich streift. Und so plötzlich wie sie da war, ist sie wieder verschwunden. Dein Blick gleitet nach oben zu den Wipfeln des Baumes in deiner Nähe. Kein Blatt bewegt sich. Du siehst dich um, aber niemand ist zu sehen. Irritiert legst du die Stirn in Falten und zuckst schlussendlich mit den Schultern. Du fröstelst, doch du setzt deinen Weg unbeirrt fort. Weiter in dem Glauben, das dies bloß Einbildung gewesen sei.

Doch war es das wirklich?

Du schreckst mitten in der Nacht hoch, schweißgebadet. Ein Albtraum? Du schaust zum Fenster und zusätzlich zu der Neonbeleuchtung von der Straße, scheint der Mond, voll und klar, hinein. Die Vorhänge bewegen sich leicht im Luftzug, denn du hast das Fenster offen gelassen. Der Autolärm in der Nacht ist nicht ganz so schlimm wie tagsüber, aber wenn man genau hinhört, mischt sich zwischen die gewöhnliche Geräuschkulisse ein Jaulen, ein Knurren. Tief, dunkel, gefährlich. Doch anstatt dich zu verstecken, schlägst du die Bettdecke zurück, stehst auf und gehst zum Fenster. Mit einem kurzen Blick hinaus, schließt du es und der einzige Gedanke der dir kommt ist "Blöde Köter" und verschwindest wieder im Bett.

Bist du dir ganz sicher?

Du nimmst die Abkürzung nach Hause durch ein mieses Viertel. Noch immer verfluchst du deine Entscheidung, nicht den langen Weg gegangen zu sein, aber du warst schon spät dran und auf Ärger wolltest du in den eigenen vier Wänden verzichten. Als du an einer Gasse vorbei läufst, ertönt ein lautes Poltern. Du bleibst stehen und starrst in das Dunkel der Straße. Nichts. Doch die Lichter der Straßenbeleuchtung werfen tanzende Schatten an die kaum erhellten Wände in der Seitenstraße. Unheimlich. Schwer zu deuten. Plötzlich rollt dir ein Mülleimerdeckel vor die Füsse und noch während du auf diesen herab schaust, springt ohne Vorwarnung eine dämliche Katze hervor, faucht, macht einen Buckel und sucht blindlings das Weite. Das Herz hämmert dir bis zum Hals und der Schreck sitzt dir merklich in den Gliedern. Ein leiser Fluch, ein flüchtiger Blick und auch wenn du dir sicher bist, das da nichts war, suchst du so wie die Katze das Weite.

Und was wenn doch?

Für all diese Dinge gibt es in unserer heutigen Zeit immer eine logische Erklärung. Niemand glaubt mehr an Mythen und Legenden. An Wesen die die Nacht bewohnen. Zugegeben klingt das ein wenig zu fantastisch. Die Menschen leben in ihrer eigenen Realität, in ihrer eigenen kleinen Blase. Film und Fernsehen zeigen romantische Liasons mit Vampiren, fiese Kämpfe mit Mutanten und Werwölfen, blutrünstige Dämonen und zarte Elfen & Feen... aber nichts davon ist real.

Glaubst du!

Denn wie auch im Fernsehen gibt es nicht nur Schwarz und Weiß. Es gibt sie, die Wesen, die die Nacht bewohnen, ungesehen von den Menschen. Ungeahnt inmitten unserer Reihen. Sieh dich doch mal um. Tagsüber sehen sie aus wie du und ich, doch des nachts...

Der Schein kann trügen und so müssen wir damit lernen zu leben, das wir Menschen nicht die Einzigen neben den Tieren auf diesem Planeten sind. Die Wesen, sie agieren und leben im Verborgenen. Kämpfen mit ihrer eigenen Spezies ums Überleben und führen einen geheimen Krieg, fernab von uns Menschen. Nicht immer gelingt es, leider, und die sterbliche Rasse wird unbeabsichtigt hineingezogen. Aber das waren Ausrutscher, Fehltritte die man sich nicht erlauben durfte. Denn schließlich sollte es dabei bleiben, das die menschliche Rasse nichts von ihnen erfährt.

Doch es gibt Ausnahmen. Einige Wenige kennen die schonungslose Wahrheit. Aber sie schweigen. Und seien wir ehrlich, wer sollte ihnen auch schon glauben? Schließlich gibt es Monster ja gar nicht. Oder doch?
Shortfacts
Das Wichtigste auf einen Blick
# Wir sind ein reines Fantasy-RPG mit einem L3S3V3-Rating. Heißt übersetzt, unser Board ist FSK 18 geratet. Solltest du also schon Ü18 sein, freuen wir uns, dich an Bord begrüßen zu dürfen.

# Bei uns können Menschen und Wesen gespielt werden. Eine genaue Übersicht, welche Wesen möglich sind, erhaltet ihr hier.

# Gespielt wird bei uns nach dem Prinzip der Szenentrennung.

# Mindestpostinglänge? Nope... nicht bei uns. Bei uns seid ihr an keine Vorgabe geknüpft. Es kommt uns nicht darauf an ob ihr 500 Zeichen oder 5000 Zeichen schreibt, Hauptsache ihr habt Spaß und baut die Story mit uns aus.

# Wir nutzen nicht die berühmte Blacklist. Bei uns gilt das Prinzip der Whitelist. Ihr entscheidet also jeden Monat selbst, ob ihr weiter bei uns bleiben wollt oder nicht.







Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste