This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.



Hallo, Gast! Registrieren

Bitter Harvest
Blacklist Mai 2021 am 03.06.2021 gelöscht
Willkommen
Willkommen im Endzeit/Fantasy RPG "Bitter Harvest", in welchem euch ein Zutritt erst ab Vollendung des 21. Lebensjahres gestattet ist. (Alle anderen müssen leider draußen bleiben.) Unser Inplaysystem orientiert sich an der Szenentrennung und beinhaltet keine vorgegebene MPL. *Tipp: Wer zu Alpträumen neigt und schwache Nerven besitzt, sollte sich die Anmeldung noch einmal durch den Kopf gehen lassen.

ADMIN
Alex
MOD
Rachel

ADMINA
Claire
MOD
John
Plot
Ein Jahr ist Vergangen und hat viele Veränderungen mit sich gebracht und es steht noch nicht ganz fest, ob jeder ihnen gewachsen ist. Utopias König ist gefallen und Kjartan wurde zum neuen König ernannt. Unter Einberufung eines Rates soll die schreckliche Sklavenherrschaft beendet werden, doch nicht alle sind bereit sich dem Frieden hinzugeben. Im ehemaligen Sklavenviertel hat sich eine brutale Vampirgruppe, welche sich selbst The Outlaws nennt vom restlichen Utopia abgeschottet. Die dort gefangengehaltenen Sklaven werden schlimmer behandelt als je zuvor.
Während Utopia zweigeteilt wurde, standen die restlichen Überlebenden im Wasteland einer Naturkatastrophe entgegen. Der Vulkan in Mount Hood hat nicht nur den Bunker der Rebellen zerstört, sondern auch einiges an Distrikten des Fort Beckett vernichtet. Auch die Kannibalen wurden aus ihrem Höhlensystem im Mount Hood vertrieben und nicht nur ihre Mitglieder mussten bei der grausamen Flucht vor Geröll und Lava unzählige Leben geben.
Fort Beckett bot den Horizons ein neues Zuhause, gemeinsam wird an dem Wiederaufbau gearbeitet, während die Kannibalen zu ihren Verbündeten nach Utopia fliehen. Doch auch außerhalb des ehemaligen Portlands scheint die Zeit nicht still zu stehen. Little Hope rüstet auf, um ihre Armee um die Flames zu erweitern und den Vampiren ein für alle Mal den Kampf anzusagen. Doch sie sind nicht die einzige Gefahr, welche aus dem Wasteland droht, denn auch die Whisperer machen sich auf den Weg.
Bist du bereit, dich den neuen Herausforderungen zu stellen?
Inplay
Zeitraum:
01.05. - 30.06.2049
Jahreszeit:
Frühling/Sommer
Wetter:
Sonne, kaum Regen
Zeitsprung:
01.01.2021
Kalender
Mai 2049
MoDiMiDoFrSaSo
0102
030405060708 09
101112131415 16
171819202122 23
24252627282930
31
Juni 2049
MoDiMiDoFrSaSo
010203040506
07 080910111213
14 151617181920
21 222324252627
282930xxxx
x

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hearts still beating
L3S3V3 | TWD | Plotorientiert
#1
Hearts Still
Beating
Zeit, vor vier Jahren, 2010, schien es noch als hätte die Menschheit nicht genügend davon. Die Welt war hektisch, die Zeit schien einen davon zu laufen. Und plötzlich, plötzlich stand sie still. Mit dem Ausbruch der Apokalypse schien sie plötzlich still zu stehen. Mit einem Schlag kollabierte die Zivilisation und ging in der chaotischen, neuen Welt unter. Rang und Titel zählten nichts mehr, egal ob Hollywood Stern oder unbekannter Durchschnittsbürger, die Klauen des Todes wollten nach Jedem greifen. Und Diejenigen, die zu schwach waren, wurden vom wandelnden Tod geholt. Zombies, der auferstandene Tod. Einst fürchteten sich die Menschen vor Auferstehungen und plötzlich wurde es real. Mit dem Ende begann ein Neuanfang, für Jeden. Unbekannte fanden zusammen, bildeten Gruppen, Überlebten. Der Kernsatz dieser Zeit, das Überleben. Dabei scheint manche Seele jedes Mittel recht zu sein um zu Überleben. Also gib Acht, ein gut gemeinter Rat. Bereits zwei Jahre dürfen alle in dieser Hölle leben, die zum Alltag geworden war. Ein Heilmittel? Das scheint eine hoffnungslose Jagt zu sein, womit sich kaum Jemand dieser Mühe annimmt. Dafür scheint es zu viele andere Probleme zu geben. Untote, Fremde, feindlich gesinnte Gruppen, argwöhnische Pläne. Und nun mein Freund, nun frage ich dich. Was hast du in dieser dunklen Zeit aus dir gemacht?

The Walking Dead L3S3V3 Plotorientiert
Zum Board





Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte klicke auf das Kontrollkästchen, das du unten siehst. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste